Datenschutzerklärung

Rechenzentrum in Deutschland

Erklärung zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Stand: 23.10.2020

Der Schutz Deiner Privatsphäre ist für mich sehr wichtig. Auf dieser Seite informiere ich über den Umgang mit Deinen Daten.

Server-Aufzeichnungen, Speicherung von Zugriffsdaten

Du kannst meinen Internetauftritt besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. Dabei werden Zugriffsdaten aufgezeichnet, wie zum Beispiel Datum und Uhrzeit des Besuchs, Namen von übertragenen Dateien, übertragene Datenmenge, Betriebssystem und der verwendete Browser. Die Auswertung erfolgt (wenn überhaupt) nur zur Sicherstellung des störungsfreien Betriebs. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen personenbezogenen Daten gespeichert.

Ich verwende diese Daten nicht, um Rückschlüsse auf die Identität des Besuchers zu ziehen, behalte mir diese Möglichkeit jedoch vor für den Fall, dass konkrete Hinweise auf eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.

Speicherung von Daten, Verschlüsselung

Ich speichere die personenbezogenen Daten, die Du im Rahmen einer Bestellung oder der Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig eingibst oder mir bei Anfragen, zum Beispiel per Email, mitteilst. Ich verwende diese ausschließlich zur Abwicklung von Bestellungen oder Bearbeitung von Anfragen.

Aus Gründen der Datensicherheit setze ich bei der Datenübertragung über diesen Internetauftritt eine SSL-Verschlüsselung ein, erkennbar am Schloss-Symbol in der Adresszeile des Browsers. Der Standort des Rechenzentrums ist in Deutschland. Eine 100% sichere Übertragung und ein lückenloser Schutz der Daten vor Dritten ist jedoch nicht zu gewährleisten.

Emails versende ich standardmäßig unverschlüsselt, eine Verschlüsselung mit den gängigen Methoden ist auf Anfrage möglich, erfordert jedoch den Austausch von Schlüsseln.

Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Deiner personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Du ausdrücklich eingewilligt hast.

Erfolgt zum Beispiel ein Versand von bestellten Artikeln, so gebe ich Deine Adresse an den Versanddienstleister weiter. Ebenso gebe ich im Rahmen von Zahlungen die dafür erforderlichen Daten an das beauftragte Kreditinstitut oder den Zahlungsdienstleister weiter.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Innerhalb dieses Internettauftritts sind Dienste und Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Schriftarten, eingebunden. Dies setzt grundsätzlich voraus, dass die Inhaltsanbieter die IP-Adresse der Nutzer kennen, da sie ohne diese Information die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden können. Es ist möglich, dass die Inhaltsanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

Auskunftsrecht, Berichtigung oder Löschung von Daten

Du hast das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Deiner Person gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Wende Dich hierzu über die im Impressum genannten Kontaktmöglichkeiten an mich.

Name und Anschrift des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Dr. Martin Overberg

Martin Overberg

Lördemannweg 4

33442 Herzebrock-Clarholz

Deutschland

Telefon: 05245 923828 (abends, 18 bis 20 Uhr)

E-Mail: 

UST-ID: DE815617342

Verwendung von Cookies

Der Internetauftritt verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Deiner Seite gespeichert und dann später wieder aufgerufen werden. Damit wird ermöglicht, die Benutzer des Internetauftritts wiederzuerkennen. Der Online-Shop merkt sich beispielsweise die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Speichern von Cookies informiert wirst oder dies auch generell ablehnen – in diesem Fall kann es sein, dass gewisse Funktionen des Internetauftritts nicht genutzt werden können oder eingeschränkt sind.

Allgemeine Cookies

Die nachfolgenden Cookies zählen zu den technisch notwendigen Cookies.

Cookies von WordPress

Name Zweck Gültigkeit
wordpress_test_cookie Dieses Cookie ermittelt, ob die Verwendung von Cookies im Browser deaktiviert wurde. Speicherdauer: Bis zum Ende der Browsersitzung (wird beim Schließen Ihres Internet-Browsers gelöscht). Session
PHPSESSID Dieses Cookie speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen dieser Website, die auf der PHP-Programmiersprache basieren, vollständig angezeigt werden können. Speicherdauer: Bis zum Ende der Browsersitzung (wird beim Schließen Ihres Internet-Browsers gelöscht). Session
wordpress_akm_mobile Diese Cookies werden nur für den Verwaltungsbereich von WordPress verwendet. 1 Jahr
wordpress_logged_in_akm_mobile Diese Cookies werden nur für den Verwaltungsbereich von WordPress verwendet und gelten für andere Seitenbesucher nicht. Session
wp-settings-akm_mobile Diese Cookies werden nur für den Verwaltungsbereich von WordPress verwendet und gelten für andere Seitenbesucher nicht. Session
wp-settings-time-akm_mobile Diese Cookies werden nur für den Verwaltungsbereich von WordPress verwendet und gelten für andere Seitenbesucher nicht. Session
ab wird für A/B-Tests von neuen Funktionen verwendet. Session
akm_mobile speichert, ob der Besucher die Mobilversion einer Website angezeigt bekommen möchte. 1 Tag

Cookies von WooCommerce

Name Zweck Gültigkeit
woocommerce_cart_hash Dieser Cookie ist erforderlich, um die Artikel in Ihrem Einkaufswagen für den Verlauf der Bestellung zu speichern. Session
woocommerce_items_in_cart Hilft WooCommerce festzustellen, wann sich der Inhalt des Warenkorbs/Daten ändern. Session
tk_ai Speichert eine zufällig generierte anonyme ID. Dies wird nur innerhalb des Dashboard-Bereichs (/wp-admin) verwendet und dient, falls aktiviert, der Nutzungskontrolle. Session
wp_woocommerce_session_ Enthält einen eindeutigen Code für jeden Kunden, so dass er weiß, wo er die Warenkorb-Daten in der Datenbank für jeden Kunden finden kann. 2 Tage
wc_fragments_ Speichert eine zufällig generierte anonyme ID. Dies wird nur innerhalb des Dashboard-Bereichs (/wp-admin) verwendet und dient, falls aktiviert, der Nutzungskontrolle. Session
wc_cart_hash Speichert eine zufällig generierte anonyme ID. Dies wird nur innerhalb des Dashboard-Bereichs (/wp-admin) verwendet und dient, falls aktiviert, der Nutzungskontrolle. Session

Cookies von DSGVO AIO for WordPress

Name Zweck Gültigkeit
dsgvoaio Dieser LocalStorage Key / Wert speichert welchen Diensten der Nutzer zugestimmt hat oder nicht. variabel
_uniqueuid Dieser LocalStorage Key / Wert speichert eine generierte ID sodass die Opt-in / Opt-out Aktionen des Nutzers dokumentiert werden können. Die ID wird anonymisiert gespeichert. variabel
dsgvoaio_create Dieser LocalStorage Key / Wert speichert den Zeitpunkt an dem _uniqueuid generiert wurde. variabel
dsgvoaio_vgwort_disable Dieser LocalStorage Key / Wert speichert ob der Dienst VG Wort Standard zugelassen wird oder nicht (Einstellung des Seitenbetreibers). variabel
dsgvoaio_ga_disable Dieser LocalStorage Key / Wert speichert ob der Dienst Google Analytics Standard zugelassen wird oder nicht (Einstellung des Seitenbetreibers). variabel